Pietix
„Zur Hilfe bei Lähmungserscheinungen, bei Milchkühen: 10g pro Tier und Tag in der Tagesration, durchgehend während der gesamten Dauer der Milchabgabe. Die Mortellarokrankheit (Dermatitis Digitalis) ist eine multifaktorielle Erkrankung infektiösen Charakters, die eine schmerzhafte Hautentzündung am Unterfuß von Rindern auslöst und so das Auftreten von Lähmungserscheinungen begünstigt. Wir bieten mit dem Ergänzungsfuttermittel „Pietix“ eine patentierte Lösung zur Hilfe bei Lähmungserscheinungen. Die synergistische Wirkung der verwendeten pflanzlichen Wirkstoffe basiert hierbei auf den folgenden 3 Prinzipien: Regulieren des ausgelösten oxidativen Stress, Kontrollieren der Entzündungsreaktion und Stärken der Immunabwehr. Pietix bewährt sich in der Praxis besonders wenn es präventiv und kontinuierlich angewendet wurde, das üblicherweise bekannte Wiederauftreten der Mortellarokrankheit (normalerweise 21-28 Tage nach „Behandlungserfolg“) kann so vermieden werden.





Lyquid spray




Klauensalbe
Gel





Easy sol



Blockbond Leim



Pistole




Messer



Verband




Klauenbad und spray




Klauenbad



Clean und Control
image-8124947-_MG_0101.JPG_n_Seite_27.jpg
image-7542811-_MG_5643.w640.JPG